Die Pharaonenpalme

Mystisch ist sie, die Welt der Pharaonen und ihrer Götter ... geheimnisvoll ist das Land, in dem der gelbe Strom fließt ... romantisch die Vorstellung der weiten Wüste, Pyramiden und Palmen im Licht des Sonnenuntergangs

Dieses Märchen erzählt die Geschichte eines jungen Pharao, der sich in Nuriyah, die Tochter eines reichen Händlers aus den nordischen Landen, verliebt. Mit ihren Augen in den Farben des Nordmeeres und ihren rotgoldenen Haaren betört sie sein Herz. Aber sie leidet an einer schweren Krankheit. Seit dem Verlust ihrer Mutter kann Nuriyah, die Strahlende, nicht mehr lachen, sie ist traurig. Sabry, der junge Pharao, beschließt Nuriyah zu heilen und schließlich verliebt sie sich in ihn. Aber dem Glück der beiden steht das Orakel der Sphinx im Wege sie fliehen und müssen ihre Liebe mit einem hohen Preis bezahlen. Nur die Liebesgöttin Hathor kann die beiden vor dem endgültigen Zorn der Götter retten, aber der Weg zur Erfüllung der Liebe ist noch schwer.

Lassen Sie sich verzaubern von einem Märchen, das Sie in die bezaubernde Welt des Orient versetzt für Prinzessinnen ab 8 Jahre geeignet.

Märchendekoration. Die Pharaonenpalme. © Gudrun Bildau. Märchen unterm Regenbogen.

Kostüme      Märchenbuch Bestellung.      Zoom

Märchenstunden ~ Kinderschminken ~ Luftballonmodellieren
Persönliches ~ Kontakt ~ Referenzen