Yesil Göz - Grünes Auge

Yesil Göz ist eine wunderschöne Kaufmannstochter und lebt im fernen Kappadokien, im Tal der Tauben. Ihr Name bedeutet ‚Grünes Auge’ und nur Smaragde können sich mit dieser Farbe messen! Yesil ist ein liebenswertes, aber auch sehr eigensinniges junges Mädchen, das gerne seinen Träumen nachhängt, anstatt seinen Pflichten nachzukommen. Deswegen zieht sie sich zuweilen den Zorn des Vaters zu. Als dieser eines Tages ein großes Fest gibt, zu welchem ein Bräutigam für Yesil gewählt werden soll, widersetzt sie sich dem Vater und er verwünscht seine Tochter in heillosem Zorn. Ein mutiger Sheikh bändigt auf mystische Weise mit Hilfe einer weisen Dienerin ein schwarzes Kamel mit grünen Augen

Lassen Sie sich verzaubern von einem Märchen wie aus 1001 Nacht – die Nomadin Yesil selbst wird es Ihnen erzählen .. spannend .. verzaubernd .. unvergesslich romantisch!

Märchendekoration. Yesil Göz. © Gudrun Bildau. Märchen unterm Regenbogen.

Kostüme      Märchenbuch Bestellung.      Zoom

Märchenstunden ~ Kinderschminken ~ Luftballonmodellieren
Persönliches ~ Kontakt ~ Referenzen